Dr. Storch & Kollegen: Ihr zuverlässiger Anwalt im VW-Skandal

Ganz gleich, ob Sie ein Fahrzeug von VW, Audi, Seat, Skoda oder Porsche erworben haben: es ist Ihr gutes Recht, nicht Opfer des VW-Skandals zu werden bzw. zu bleiben! Wir verhelfen Ihnen in diesem Abgasskandal zu Ihrem Recht. Und haben dabei wirklich innovative und vor allem erfolgreiche Ideen wie zum Beispiel den aus der Rückabwicklung von Immobiliengeschäften bekannten Widerrufs-Joker. Sprechen Sie uns an, wir kümmern uns um Ihre Rechte!

Wir holen Ihr Geld zurück!

Autokredit der Audi Bank widerrufen und Diesel loswerden

Viele Dieselkäufer haben den Kauf mit einem Autokredit finanziert. Wer beispielsweise einen Audi erworben hat, wird den Kredit oft auf Vermittlung des Händlers mit einem Kredit der Audi Bank erworben haben. Die Audi Bank ist dabei nichts anderes als eine...

mehr lesen

Santander Autofinanzierung widerrufen und Diesel abgeben

Wer seinen Diesel mit einem Kredit der Santander Bank finanziert hat, hat gute Chancen, mittels des "Diesel-Widerrufsjokers" Kauf und Kredit rückgängig zu machen. Alle mit dem Dieselskandal verbundenen Probleme (Wertverlust, Fahrverbote) kann er mit dem Widerruf...

mehr lesen

Auch Daimler von Dieselskandal betroffen?

Konzern weist Vorwürfe zunächst zurück Nach Mitteilung der Presseagenturen dpa/Reuters soll es auch bei Mercedes Manipulation an Dieselmotoren geben. Verkehrsminister Scheuer setzt daher Daimler-Chef Zetsche eine 14-Tage-Frist. Der Konzern weist die Vorwürfe zwar...

mehr lesen

Erste Fahrverbote in Hamburg

Keine Dieselfahrzeuge in zwei Straßen in Altona Als erste Stadt in Deutschland hat Hamburg in der Nacht Dieselfahrverbote ausgesprochen. Umweltschützern geht die Durchfahrtsbeschränkung auf zwei Straßen allerdings nicht weit genug. Dieselfahrverbote Die bundesweit...

mehr lesen